Waldtage

Wir sind dann mal draußen…

… im Wald!

Um die unterschiedlichen Jahreszeiten und die Natur hautnah zu erleben und wahrzunehmen besuchen wir einmal im Monat unseren Waldplatz in der Nähe des Golfplatzes in Pähl.
Dort beobachten wir Tiere, erklimmen Hügel, bauen ein Tipi und erforschen unsere Umwelt. Die unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten und die Fülle an Spielmaterialen aus der Natur (Äste, Zweige, Tannenzapfen, Steine, Moos, Bucheckern, Laub usw.) erschaffen ein neues Erfahrungsfeld und einen Lernort für die Kinder.
Durch die vielen verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten werden die Koordination, der Gleichgewichtssinn, die Ausdauer und Motivation, die Kreativität und das Körpergefühl entwickelt und gefördert. Zudem lernen die Kinder Gefahren einzuschätzen und Grenzen wahrzunehmen.

Unsere Waldtage finden bei fast jeder Witterung statt, getreu dem Motto: „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung.“

Nach einem erlebnisreichen Vormittag treten wir mit allen Kindern den Rückweg zur Kita an und freuen uns schon auf den nächsten Waldtag!

Nach oben